Aktuelle Grösse: 100%

Newsletter November 2021: Einladung zum Human Rights Talk "Recht auf Bildung"

HRT Recht auf Bildung

Wie kann das Bildungssystem die ihm anvertrauten Kinder und Jugendlichen gut durch die Pandemie führen? Was können Zivilgesellschaft und Politik aus den letzten beiden Jahren für die Zukunft der Bildung ableiten, und wie kann das Bildungssystem gerechter werden? Die damit verbundenen Fragen zu Eigenverantwortung und Selbstorganisation, Rolle des Staates und gesellschaftlichen Miteinander diskutieren ausgewiesene Expert*innen am 2.12.2021.

Hier geht's zum Newsletter.

AKTUELLE ÄNDERUNG: Aufgrund des neuen Lockdwons findet der Human Rights Talk am 2. Dezember ausschließlich online statt. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Veranstaltungsseite.