Audio und Video

VIDEO: HUMAN RIGHTS TALK "Auf Kollisionskurs: Korruption versus Menschenrechte", 28.04.2022, 18 Uhr - online

HRT "Auf Kollisionskurs: Korruption versus Menschenrechte", 28.04.2022, 18 Uhr, online

Das Ludwig Boltzmann Institut für Grund- und Menschenrechte, die Universität Wien und die Österreichische Liga für Menschenrechte in Kooperation mit Amnesty International Österreich luden herzlich zum HUMAN RIGHTS TALK "Auf Kollisionskurs: Korruption versus Menschenrechte" am 28. April 2022, 18 Uhr, online ein.

Details
Ort: 
Online via Zoom + Livestream

ORF "Hohes Haus" vom 23.01.2022 - Beitrag von Michael Lysander Fremuth

Michael Lysander Fremuth im Interview mit Claus Bruckmann

In der Sendung "Hohes Haus" vom 23.01.2022 sprach unser wissenschaftlicher Direktor Michael Lysander Fremuth im Interview mit Claus Bruckmann über die vom Parlament erteilte Ermächtigungsverordnung des Gesundheitsministers, die Zulässigkeit der Anpassungskompetenzen des Ministers sowie über die Frage der Justiziabilität von und das Vertrauen der Bürger*innen in politische Zusagen. Den ganzen Beitrag gibt es nun zum Nachsehen auf unserer Mediathek.

Vortrag Sabine Mandl: #frauengesundheit 4.0 - Chancen, Herausforderungen und Risiken

#frauengesundheit 4.0

Im Rahmen der Veranstaltung "#frauengesundheit 4.0 - Chancen, Herausforderungen und Risiken" sprach Sabine Mandl, Senior Researcherin für Frauenrechte und Rechte von Menschen mit Behinderungen am LBI-GMR, am 30.09.2021 über Gewalt im Netz gegen Frauen und Mädchen in Österreich. Den ganzen Vortrag gibt es nun zum Nachsehen.

Details
Ort: 
Wiener Rathaus, Wien, Österreich

ntv Podcast "Wieder was gelernt" zur Impfpflicht in Österreich mit Michael Lysander Fremuth

ntv Podcast "Wieder was gelernt" von Caroline Amme mit Michael Lysander Fremuth

Im ntv Podcast "Wieder was gelernt: Impfpflicht in Österreich" vom 15. Dezember 2021 stellte Michael Lysander Fremuth klar, dass es im Rahmen der Impfpflicht keinen physischen Zwang geben wird und ging auf die konkrete Umsetzung der Impfpflicht in Österreich näher ein.

Den vollständigen Podcast von Caroline Amme gibt es hier zum Nachhören.

VIDEO: "The Revised European Charter" von Karin Lukas - Buchpräsentation und Podiumsdiskussion

Am Dienstag, den 7. Dezember 2021, präsentierte Karin Lukas, Senior Researcherin und Programmlinienleiterin am LBI-GMR sowie Präsidentin des Europäischen Sozialausschusses, ihren Kommentar "The Revised European Social Charter" zur überarbeiteten Europäischen Sozialcharta. Die Aufzeichnung der Veranstaltung können Sie sich hier ansehen.

Details
Ort: 
Palais de l’Europe, Raum 1, Zweiter Stock, Strasburg, Frankreich

Video: HUMAN RIGHTS TALK - Ein Recht auf Bildung? COVID-19 und die Bruchlinien im System (2.12.2021)

HRT "Ein Recht auf Bildung? COVID-19 und die Bruchlinien im System"

Wie kann das Bildungssystem die ihm anvertrauten Kinder und Jugendlichen gut durch die Pandemie führen? Was können Zivilgesellschaft und Politik aus den vergangenen beiden Jahren für die Zukunft der Bildung ableiten und welche Lösungswege für eine gerechtere Bildungsteilhabe aller Schüler*innen gibt es? Diese Fragen diskutierten hochrangige Expert*innen am 2.12.2021.

Seiten