8. Fachtagung für Sciencefundraising

Logo der 8. Fachtagung Sciencefundraising des FVA

Am 18. Mai 2022 lädt der Fundraising Verband Austria (FVA) zur 8. Fachtagung für Sciencefundraising ein.

Wie kann man komplexe Inhalte aus Wissenschaft und Forschung so vermitteln, dass Menschen sich dafür begeistern? Wie kann man sich als Institution mit unterschiedlichen Zielgruppen wie Alumni, Wirtschaftstreibenden oder Philanthropen vernetzen? Und wie kann man langfristige Verbindungen schaffen, die schließlich in einem Engagement für Wissenschaft, Forschung und Bildung münden?

Im Rahmen der Tagung halten Patricia Mussi-Mailer, Administrative Leiterin des LBI-GMR, und Franziska Wangler, PR- & Communications Managerin am LBI-GMR, einen Workshop zum Thema "Wissenschaftskommunikation: What Works?". Unsere Kolleginnen zeigen anhand praktischer Beispiele aus der täglichen Arbeit des LBI-GMR, wie Forschung öffentlichkeitswirksam kommuniziert werden kann, was (auf welchen Kanälen) gut funktioniert und was nicht. Der Workshop widmet sich insbesondere der inhaltlichen Ausrichtung für eine konsistente und nachhaltige Wissenschafts-Kommunikation. Die Teilnehmer*innen werden gebeten, vorab Beispiele aus ihren Organisationen an projekte@fundraising.at zu senden, die sie für besonders erfolgreich oder für sehr schwierig zu verbreiten halten. Diese Beispiele werden in der Gruppe diskutiert.

Weitere Informationen zur Tagung und Anmeldung finden Sie auf der Seite des FVA: https://www.fundraising.at/akademie/fachtagung-sciencefundraising-2022/#programm
Die Teilnahme ist kostenlos.

 

Details
Datum: 
Mittwoch, 18. Mai 2022 - 9:00 bis 17:30
Ort: 
Haus der Ingenieure, Eschenbachgasse 9, 1010 Wien