Termine

Abschlusskonferenz: Strategien und Maßnahmen zur De-Radikalisierung in Gefängnissen

Das Ludwig Boltzmann Institut für Menschenrechte und das Bundesministerium für Verfassung, Reformen, Deregulierung und Justiz haben am 1. Oktober 2019 zur Abschlusskonferenz des Projektes „Europäische Beobachtungsstelle für den Strafvollzug: Strategien und Maßnahmen zur De-Radikalisierung im Strafvollzug“ geladen.

Details
Ort: 
Bundesministerium für Verfassung, Reformen, Deregulierung und Justiz, Wien, Österreich

Effective Multilateralism in the Fight against Torture: The role of civil society

The Human Dimension Implementation Meeting (HDIM) of OSCE participating States is Europe's largest annual human rights and democracy conference. ODIHR organizes it every year in Warsaw as a platform for the 57 OSCE participating States, the OSCE Partners for Co-operation, OSCE structures, civil society, international organizations and other relevant actors to take stock of the implementation of OSCE human dimension commitments, discuss associated challenges, share good practices and make recommendations for further improvement.

Details
Ort: 
Warsaw National Stadium (PGE Narodowy), Aleja Poniatowskiego 1, GATE 1, 2nd floor

Round Table zum Schutz der Kinderrechte im Strafjustizsystem und in geschlossenen Institutionen in Kirgistan

Am 18. September 2019 findet im Rahmen des Projektes „Rechtsstaatsprogramm in der Kirgisischen Republik – 2. Phase‘‘ in Bischkek ein Round Table zum Thema „Schutz der Kinderrechte im Strafjustizsystem und in geschlossenen Institutionen“ statt.

Details
Ort: 
Hotel Hyatt, Bischkek, Kirgistan

1. Slowenisch-Österreichischer Juristentag: Managing Migration and the Rule of Law

Am 19. und 20. September 2019 findet am Juridicum der Universität Wien der 1. Slowenisch-Österreichische Juristentag statt. Die Vorträge zum Thema „Managing Migration and the Rule of Law“ spiegeln die vielfältigen aktuellen Herausforderungen im Kontext von Migrationsprozessen wider. Der 1. Slowenisch-Österreichische Juristentag dient darüber hinaus der Vernetzung zwischen österreichischen und slowenischen Juristinnen und Juristen.

Details
Ort: 
Dachgeschoss Juridicum, Schottenbastei 10-16, 1010 Wien

Symposium „Somewhere beyond the Rainbow? – Human Rights and LGBTIQ“

Seit dem 1.8.2019 gilt in Österreich die Ehe für alle. Die Alpenrepublik hat mit diesem Schritt gegenüber vielen Staaten in Westeuropa, aber auch dem amerikanischen Doppelkontinent, gleichgezogen. Gleichzeitig sind LGBTIQ nicht nur in Österreich und Europa weiterhin Diskriminierungen ausgesetzt.

Details
Ort: 
Universität Wien (Universitätsring 1, 1010 Wien), Kleiner Festsaal

Seiten