Veranstaltungen

Vortrag: Menschenrechte und die Justiz

00:16 – 00:18 CET

Andreas Sauermoser, wissenschaftlicher Mitarbeiter am Ludwig Boltzmann Institut für Grund- und Menschenrechte diskutiert zum Thema „Menschenrechte und die Justiz“.

  • Allgemeine Menschenrechtsthemen
  • Veranstaltung/Vortrag

Vortrag: „Fair Enough? The Introduction of User-Generated Content as Evidence in International Criminal Proceedings and the Potential Impact on the Presumption of Innocence”

03 Jun 2024 – 04 Jun 2024

Konstantina Stavrou, wissenschaftliche Mitarbeiterin am Ludwig Boltzmann Institut für Grund- und Menschenrechte, hält einen Vortrag in Den Haag.

  • Allgemeine Menschenrechtsthemen
  • Internationales Völkerstrafrecht
  • Veranstaltung/Vortrag

Projektpräsentation „Flightrisk: Beurteilung der Fluchtgefahr bei der Untersuchungshaft“

15:00 – 18:00 CET

Zwei Jahre lang wurde in fünf EU-Mitgliedsstaaten zum Thema Fluchtgefahr und Untersuchungshaft geforscht, nun liegen die österreichspezifischen Ergebnisse vor.

  • Menschenwürde und öffentliche Sicherheit
  • Veranstaltung/Vortrag

Poster Präsentation: „User-Generated Content and Deepfakes in International Criminal Proceedings“

13 Jun 2024 – 14 Jun 2024

Konstantina Stavrou, wissenschaftliche Mitarbeiterin am Ludwig Boltzmann Institut für Grund- und Menschenrechte, hält eine Poster-Präsentation an der Universität Ljubljana.

  • Allgemeine Menschenrechtsthemen
  • Digitalisierung
  • Veranstaltung/Vortrag

Summer School: „The European System of Human Rights Protection – ECHR”

01 Jul 2024 – 12 Jul 2024

Andreas Sauermoser, wissenschaftlicher Mitarbeiter am Ludwig Boltzmann Institut für Grund- und Menschenrechte (LBI-GMR), wird im Juli an der Europa-Universität Viadrina unterrichten.

  • Allgemeine Menschenrechtsthemen
  • Veranstaltung/Vortrag