icon / home icon / small arrow right / light Veranstaltungen icon / small arrow right / light Vortrag: „Müssen sich Unternehmen auch an die Menschenrechte halten?“

Vortrag: „Müssen sich Unternehmen auch an die Menschenrechte halten?“

Wann:

Mittwoch, 15. Mai 2024, 18:00-19:30 Uhr

Wo:

VHS Wiener Urania, Uraniastraße 1, 1010 Wien

Stephen Rabenlehner, wissenschaftlicher Mitarbeiter am Ludwig Boltzmann Institut für Grund- und Menschenrechte (LBI-GMR) hält einen Vortrag über „Wirtschaft und Menschenrechte“.

Am Mittwoch, 15. Mai 2024, findet an der VHS Urania von 18:00 bis 19:30 Uhr ein Vortrag unseres Kollegen Stephen Rabenlehner aus der Programmlinie „Nachhaltigkeit, Entwicklung, Wirtschaft und Soziales statt.

Dieser behandelt den Themenbereich „Wirtschaft und Menschenrechte“. Der Fokus liegt auf der Frage, ob Unternehmen auch die Menschenrechte einhalten müssen. Konkret wird sich der Vortrag mit bestehenden Vorschriften befassen, die Unternehmen dabei helfen sollen, negative Folgen für die Menschenrechte zu vermeiden. Er wird auch erläutern, wie Unternehmen dazu beitragen können, die Menschenrechte zu stärken und zu bewahren.

Die Veranstaltung richtet sich an alle Interessierten.

a. ©Pixabay_ athree23